Swiss CEX Study 2017

Swiss CEX Study 2017

Konsumenten suchen heute mehr denn je das positive Erlebnis mit einer Marke. Sich durch das Kundenerlebnis (CEX) auf dem Markt zu differenzieren, gilt daher als neue Herausforderung und zentrales Anliegen für immer mehr Unternehmen. Dieses zu verfolgen, stellt eine umso grössere Herausforderung dar, als das Customer Experience Management als Paradebeispiel für einen Querschnittsbereich sehr gut organisiert sein muss und in der Schweiz ein relativ neues Fachgebiet ist. Wie weit ist die Customer Experience auf dem Markt bereits etabliert?

Zur Beantwortung dieser Frage haben wir in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Wirtschaft Zürich eine Studie durchgeführt. Sie hat Daten bezüglich der folgenden Themenbereichen geliefert:

  • Feststellung des Reifegrades der Unternehmen bezüglich ihrer Customer Experience Massnahmen
  • Wichtigste Herausforderungen für die Firmen in den kommenden Monaten
  • Hauptthemen und Prioritäten in Bezug auf die Customer Experience

Partner der Studie : HWZ – HOCHSCHULE FÜR WIRTSCHAFT ZÜRICH

Mit 2 ́100 Studierenden und rund 500 Dozierenden aus der Praxis ist die HWZ die grösste Hochschule mit ausschliesslich berufsbegleitenden Studiengängen im Bereich Wirtschaft der Schweiz. Sie ist Teil der Zürcher Fachhochschule (ZFH).
Im Sinne des «Career Long Learning» o eriert sie ein breites Angebot passend für jede Karrierestufe. Sie bietet, unter anderem, einen MAS in Customer Excellence, der modular aus 3 CAS besteht: Customer Behavior, Customer Intelligence und Customer Experience.

HWZ

Bericht herunterladen

nach oben